Liebeskummer

erfolgstipps

Für viele an Liebeskummer Leidende ist diese turbulente Zeit im nachhin gleichzeitig die kreativste. Das Leid macht den Weg frei zu verschütteten und vergessenen Talenten.

Berühmte Künstler schufen weltbekannte Kunstwerke, schrieben Bestseller, die von Liebeskummer handeln und die durch den eigenen Liebeskummer inspiriert wurden.

Werde kreativ!

Schöpferisches Wirken ist nicht nur für Künstler reserviert.
In Dir stecken mehr Begabungen als Dir bewusst ist.
Verlasse das Tal der Tränen und begebe Dich auf eine Entdeckungsreise zu Deiner eigenen Kreativität.  Du wirst staunen wie vielen Ideen Du auf Deinem Weg begegnest.

Innere Ruhe und Gelassenheit

Im Zustand innerer Ruhe und Gelassenheit öffnest Du der Kreativität Tür und Tor.
Du kannst den Zustand totaler Ruhe mit einfachen Entspannungsübungen, Yoga, Atemtechniken und Mediatation erreichen.

Verbringe viel Zeit mit Dir selber

Nachdem Du wieder zur Ruhe gekommen bist, ist es sinnvoll wertvolle Zeit mit Dir selbst zu verbringen. Höre in Dich hinein und finde heraus, was Dein Herz und Dein Kopf Dir sagen möchten. Was tief in Deiner Seele schlummert, bahnt sich seinen Weg jetzt an die Oberfläche. Ungeahnte Potenziale, die jahrelang im verborgenen dahinfristeten, warten nur darauf endlich von Dir genutzt zu werden.